Über mich

„Wir erinnern uns nicht an Tage, wir erinnern uns an Augenblicke.“ Cesare Pavese

Damit wir auch ein wenig Abwechslung haben, lasst uns einmal über mich sprechen. Mein Name ist Georg und wohne in der Nähe von Wien. Bin recht viel in der freien Natur unterwegs, egal ob mit dem Rad oder zu Fuß. Auch gerne einmal im alpinen Bereich. Dabei am liebsten beim Sportklettern. Den Weg zur Wand bestreite ich dann oft mit meinem Motorrad.

Bei der Fotografie blicke ich laufend über den Tellerrand, bleibe kreativ und innovativ. Möchte meinen Blick kontinuierlich weiter schärfen. Versuche mich stets weiterzubilden und bleibe dabei nie stehen. Bei der Hochzeit selbst bin ich so unauffällig und unaufdringlich wie möglich unterwegs, bleibe lieber im Hintergrund.

Dies ist nur einer von vielen Eckpfeilern einer gelungen und natürlichen Hochzeitsreportage. „Keep it real“ ist dabei das Motto des Tages. Fotos die ungestellte, ehrliche Momente und Augenblicke festhalten erzählen auch noch in 20 Jahren eure wahre Geschichte! Genau diese Momente machen für mich den Reiz einer gelungenen Hochzeitsreportage aus.

Solltet ihr mehr über mich erfahren wollen, könnt ihr mich gerne bei einem Vorgespräch löchern oder ihr schreibt mir einfach ein Mail. Gerne können wir auch schon vorab telefonieren. Würde mich freuen euch ebenfalls persönlich kennenzulernen!